Link zu www.kneller-gifs.de

Grafik: GIFs optimieren

Frage:
Verrätst Du mir, durch welche "Daten-komprimierungs-Mühle"
Du die Grafiken jagst? Oder ob es ein bestimmtes Pack-Programm gibt,
mit welchem sich die Grafiken komprimieren lassen?!

Antwort:
Ein bestimmtes Komprimier-Programm gibt es nicht, weil die Problematik beim Datenreduzieren immer wieder andersartig ist. Aber ich versuche einmal in Stichpunkten zu erläutern, durch welche "Mühle" die GIFs bei mir gehen müssen.

Zum Erstellen und Bearbeiten von GIF-Bildern benutze ich die (ältere) Version 5 von Paint Shop Pro. Für Farbreduktion und "Restarbeiten" nehme ich die (ältere) Version 1.5 des GIF-Animators von ULEAD. Beide Progs sind vollkommen ausreichend und sicherlich günstig bei Ebay zu bekommen.

Beim Erstellen von GIFs nutze ich die oben beschriebenen "Erfahrungen" und verzichte auf unnötigen GIF-SchnickSchnack. Das hält die GIF-Dateien klein und sie können schnell nachgelesen und auf Homepages angezeigt werden.